Inklusion

„Inklusion bedeutet die Auflösung von Diskriminierung und die Marginalisierung der Bedeutung von Heterogenität, bei gleichzeitiger Anerkennung und Förderung von Vielfalt.“

Inklusion erklärt in einfacher Sprache

Inklusion bedeutet, jeden Menschen anzunehmen.

Jeder gehört voll zu der Gesellschaft dazu.

Keiner ist ausgeschlossen oder hat Nachteile.

Unterschiede zwischen den Menschen sind nicht wichtig.

Verschieden zu sein ist normal.

Es ist egal, ob Sie Rollstuhl-Fahrer oder blind sind.

Es ist egal, ob Sie eine Frau oder ein Mann sind.

Alle diese Unterschiede sind egal, wenn wir die Inklusion erreichen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bestätigen
Nach oben